Auslandsblog.de - Kostenlose Blogs für Abenteurer

Arzt Besuch auf den Seychellen

Unsere Frühstücksbewacherkatzen🙂

Nachdem mein Ohr leider nicht besser wurde, sind wir heute früh zum Doktor in eine Nähe gelegene Krankenstation gefahren.... Ein kleines Hüttchen mit einem Behandlungszimmer einem Sprechzimmer und einer Apotheke. Und vor dem Ganzen 5 Bänke wie in der Kirche zum Warten. Nunja nach etwa 4 Stunden warten war ich auch dran und wie erwartet... Ohrenentzündung. Die Lösung heißt Antibiotika und Schmerzmittel, wenn nötig. Und das Ohr trocken halten also kein tauchen, Wellen surfen oder schnorcheln. 

 Nunja danach sind wir in den Gewürgarten gefahren... Hier war die Kräuter Hexe in ihrem Element und wird sicher noch die passenden Worte einfügen.. 

Was soll ich schon sagen, war einfach toll und es gab sogar einen Heilkräutergarten und Matschschildkröten, die ich dann mal nicht streicheln wollte.... 

Und einen Regenwald, da sind wir mit Flip Flops durch, das war uns beiden manchmal nicht ganz Geheuer🙈aber wir sind auch wieder unten angekommen, heil, wohlgemerkt. 

Und diese Pflanze war nicht mit Farbe bekleckert, nein, die wächst so🙂

Auf jeden Fall gab es zum Schluss eine Limonade mit Kokos Saft... Ned schlecht und lecker erfrischend. 

In der Anse Royale haben wir dann die restlichen Tageslichtstunden am Strand verbracht und zum Abschluss jecker essen im Surfers Paradies direkt am Strand. 

 

 

 

Kommentar schreiben