Auslandsblog.de - Kostenlose Blogs für Abenteurer

Takamakaday

Heute gemütlich gefrühstückt und losgefahren Richtung Takamaka Bucht. Da haben wir erstmal Photos gemacht, weil die Wellen so toll waren.

.

Dann noch ein Stück weiter zu einem schönen Strand, wo auch die 🐢 ihre Eier ablegen, wie wir dann gelesen haben.

Dann wieder zurück, weil Sonnencreme vergessen. Und dann sind wir Richtung Takamaka-Destillerie gefahren und haben uns das mal näher betrachtet, damit wir wissen, wo der Rum herkommt

und noch lecker Jackfruitslush und Mix fruit Slush mit Takamaka genossen und natürlich 🐢 gestreichelt. Dann noch im Restaurant für abends nen Tisch reserviert und ab zur Strandsuche. Wir hatten einen schönen Platz, aber leider wurde es da gleich nass, also sind wir weiter gefahren und haben ein trockenes Plätzchen gefunden. 🙂

Dann weil es nach Regen ausgesehen hat, zurück und geduscht und dann ins Takamaka Restaurant zum Essen.

Das war ein super lecker 😋 Abschluss, auch wenn die Fahrt im Dunkeln, vor allem für Jogi als Fahrer, sehr anstrengend war.

 

Kommentare (2)